Eine Nachricht hinterlassen

Vorverkauf

Was ist ein Weinkauf im Voraus (En Primeur-Einkauf)?
Ein Weinkauf im Voraus oder En Primeur-Einkauf bedeutet den Wein vorher zu kaufen, bevor dieser offiziell zum Verkauf angeboten wird. Der Weinkeller verkauft eine kleine Stückzahl an Flaschen noch während des Herstellungsprozesses, und zu einem wesentlich geringeren Preis, als dieser später auf dem Markt haben wird.

Welche Vorteile habe ich bei einem Weinkauf im Voraus?
Die Vorteile sind klar: Man kauft einen Wein zu einem wesentlich geringeren Preis, da sich dieser im Laufe der Zeit immer weiter erhöht, und ausserdem sind diese Weine aufgrund der grossen Nachfrage meist schwierig zu erhalten.

Welches sind die Verkaufsbedingungen beim Weinkauf im Voraus?
Die Lieferfrist beträgt je nach Wein zwischen 12 und 24 Monate. In dem Moment, in dem die Weine ihren optimalen Zustand erreichen und verkauft werden können, erhalten wir diese von den Weinkellern.
Der Einkauf kann per Kreditkarte oder Banküberweisung getätigt werden.
Die Preise sind einschliesslich Mehrwertsteuer (für Destinationen, in denen diese Steuer gilt), aber beim Einkauf im Voraus werden noch keine Transportkosten erhoben. Diese werden fällig, sobald die Bestellung verschickt wird (unser Kundendienst wird Sie hierzu kontaktieren).
Wir behalten uns das Recht vor, die maximale Anzahl von Flaschen pro Kunden zu beschränken.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut